Leitzinsen - Historische Kurse

Diskontsatz

Inhaltsverzeichnis.

Der Diskontsatz (von ital. disconto, zu lat. discomputare für abrechnen) ist der Zinssatz, zu dem ein Kreditinstitut Wechsel an die Zentralbank verkaufen (rediskontieren) kann. Damit kann sie sich kurzfristig Liquidität verschaffen. Die Europäische Zentralbank und die ihr angeschlossenen Zentralbanken nehmen keine Wechsel zur Rediskontierung mehr an. Der Diskontsatz als geldpolitisches Instrument der Deutschen Bundesbank.

Der Diskontsatz als geldpolitisches Instrument der Deutschen Bundesbank

Die Europäische Zentralbank Die Europäische Zentralbank (EZB) ist die Zentralbank, oder zentrale Notenbank, der Eurozone (die Länder, die den Euro eingeführt haben). Eine wichtige Aufgabe der EZB ist die Festlegung und Ausführung der europäischen Geldmarktpolitik.

I've been taking it steadily for only about two weeks now and combined with a pretty good workout routine and diet, I've already lost 5 pounds. This supplement really curbs my appetite and cravings throughout the day, which was always my biggest struggle with weight loss.

I don't find myself eating because I'm bored anymore.

Das Wichtigste über den Diskontsatz

Die Leitzinsen beeinflussen das Zinsniveau am Geldmarkt. Der Diskontsatz wurde durch den Zentralbankrat der Deutschen Bundesbank festgelegt.

Closed On:

Auch im Kreditwesen ist der Basiszinssatz wichtig:

Copyright © 2015 stc-comm.info

Powered By http://stc-comm.info/