Wirtschaftsentwicklung

File:2006 Human Development Index for India map by states, HDI data by GoI and UNDP India.svg

File usage.

Human Development Index (HDI) Was ist das? Berechnung Eignung als Wohlstandsindikator / Kritik Beurteilung Human Development Index Index menschlicher Entwicklung. Der Human Development Index (HDI; deutsch Index für menschliche Entwicklung) der Vereinten Nationen ist ein Wohlstandsindikator für Länder. Der HDI wird seit im jährlich erscheinenden Human Development Report (dt.

Inhaltsverzeichnis

The basic objective of development is to create an enabling environment for people to enjoy long, healthy and creative lives. This may appear to be a simple truth. But it is often forgotten in the immediate concern with the accumulation of commodities and financial wealth.

Das mag wie eine einfache Wahrheit erscheinen, gerät jedoch häufig in Vergessenheit hinter dem Anliegen der Anhäufung materieller Güter und finanziellen Reichtums. Die Aussagekraft des HDI wird kontrovers diskutiert.

Streitpunkt ist etwa die Gewichtung der Aspekte der menschlichen Entwicklung, wobei unterschiedliche Beurteilungen darüber herrschen, welche Aspekte einzubeziehen sind und wie hoch diese beurteilt werden sollten.

Daraus resultiert ebenfalls eine eingeschränkte Vergleichbarkeit der Daten über die Jahre. Alltäglich wichtige materielle Güter seien unter-, die Bildung überbewertet. Beim Bildungsparameter könne zudem nur die volle Punktzahl erreicht werden, wenn die gesamte Bevölkerung aus Schülern oder Studenten bestehe. Er sieht auch das Problem, dass die Skala das Bruttonationaleinkommen unterbewerte. Da sie sich bereits am oberen Ende der Skala befinden, hätten reiche Länder kaum eine weitere Entwicklungsmöglichkeit in diesem Bereich.

Ähnlich sei es mit der Lebenserwartung. Caplan hat aber Zweifel, dass es dort keine Verbesserungsmöglichkeiten gebe. Der HDI wird auch dafür kritisiert, keine ökologischen Faktoren zu berücksichtigen. Die Rangliste des HDI wurde am September veröffentlicht und basiert auf Daten für das Jahr Länder, für die zum Erstellungszeitpunkt keine oder keine geeigneten Daten zur Verfügung standen, wurden nicht berücksichtigt.

Dies betrifft folgende Staaten und Gebiete:. Ein Rückblick auf die jährlichen Platzierungen beim Index der menschlichen Entwicklung zeigt, dass seit mehreren Jahren Norwegen Platz 1 einnimmt; in früheren Jahren standen auch Kanada, Island, die Schweiz, und Australien auf dem ersten Platz: Alle Werte sind nach der heutigen Berechnungsmethode ermittelt. Die Regierung Modi plant die indische Eisenbahn schneller, effizienter und sicherer zu machen.

Unter anderem ist die Einrichtung von Frachtkorridoren als auch Hochgeschwindigkeitstrassen z. Obwohl der aktuelle Haushalt Investitionen in das Eisenbahnnetz vorsieht, wird Indien ausländische Investitionen benötigen und nicht um Privatisierungen herumkommen, um die hochgesteckten Ziele zu erreichen. Wie bei vielen Infrastrukturprojekten gestaltet sich die Umsetzung der Pläne oft schwierig und geht daher entsprechend langsam voran.

Die Häfen leiden unter mangelnder Effizienz beim Warenumschlag, den damit verbunden hohen Liegezeiten und den daraus resultierenden höheren Kosten. Eine Modernisierung der Hafeninfrastruktur ist dringend notwendig, speziell im Hinblick auf die von den Chinesen finanzierten neu entstehenden Tiefseehäfen in Pakistan und Sri Lanka.

Allerdings sind die vielen kleineren Flughäfen immer häufiger überlastet und bedürfen auch einer dringenden Modernisierung. Zudem sind viele der Flughäfen noch immer nicht gut angebunden, was die Reise zu und von Flughäfen oft schwierig und langwierig macht. Indien weist viele Bodenschätze auf. Steinkohle wird über einen staatlichen Konzern abgebaut und bleibt oft weit hinter dem Soll zurück und auch die Qualität der Kohle ist nicht für alle Anwendungen geeignet z.

Stahlproduktion , deshalb muss Indien Kohle einführen. Mit steigendem Wohlstand steigt auch der Konsum und Energieverbrauch in Indien massiv. In den kommenden Jahren muss Indien die Energieversorgung ausbauen, will es die wirtschaftliche Entwicklung weiter vorantreiben. Um die angestrebte Verdopplung der Erzeugungskapazitäten zu erreichen, muss noch stärker in erneuerbare Energien investiert werden.

Neben der bislang dominierenden Windkraft soll v. Ungeachtet der Nuklearkatastrophe in Japan und des Klimawandels setzt Indien verstärkt auf Kernenergie und Kohlekraftwerke , um den Energiehunger zu stillen. Derzeit gibt es 20 AKWs im Land. Indien hat sich bereits seit der Unabhängigkeit der Armutsbekämpfung verschrieben.

Jawaharlal Nehru - der erste Premierminister - war der Meinung, dass Armut durch gesteuerte Entwicklung in Form von Fünfjahres-Plänen in einem semisozialistischen Wirtschaftssystem ausgemerzt werden könnte. Allerdings wurden die wenigen Erfolge dieser Politik durch das rasante Bevölkerungswachstum und den daraus resultierenden neuen sozialen Herausforderungen im Wesentlichen zunichtegemacht.

Die Armutsrate in Indien ist seit der Unabhängigkeit zwar — insbesondere in den letzten Jahrzehnten - kontinuierlich gesunken. Indien ist aber nach wie vor geprägt von krasser Armut und extremer Ungleichheit von Lebenschancen: Armut ist aber auch regional , wie auch zwischen sozialen Gruppen ungleich verteilt. Seit der Liberalisierung der Wirtschaft in hat die Ungleichheit zugenommen. Zum einen liegt das an der Zunahme der Ungleichheit zwischen Stadt und Land als auch daran, dass einige Bevölkerungsschichten überproportional von der Liberalisierung der Wirtschaft profitiert haben.

Im Hinblick auf eine Reihe von Sozialindikatoren z. Kindersterblichkeit schneidet Indien im regionalen Vergleich mit seinen ärmeren Nachbarn oft schlechter ab. In keinem anderen Land hungern mehr Menschen als in Indien. Auch etwa 23 Prozent der Frauen zwischen 15 und 49 weisen einen zu niedrigen Body Mass Index auf und sogar die Hälfte aller schwangeren Frauen leidet unter Blutarmut. Der aktuelle Bericht zur menschlichen Entwicklung listet Indien an Zwar ist der Indexwert in den vergangenen Jahren gestiegen, doch zeigen die Werte zu Einkommen, Bildung oder Lebenserwartung deutlich, dass die aufstrebende Wirtschaftsmacht Indien noch viele Hürden zu nehmen hat, bis von einem die breite Masse erfassenden Wohlstand gesprochen werden kann.

Dies liegt auch an den bisher weitgehend erfolglosen Armutsbekämpfungsprogrammen. Die Gründe für die wenig effektiven und überwiegend ineffizienten Programme zur Armutsbekämpfung sind vielfältig: Seit der Unabhängigkeit wurden eine Vielzahl von Programmen auf Zentral- und Bundesstaatenebene eingeführt, was zu einer Fragmentierung der Programme geführt hat, wobei viele chronisch unterfinanziert sind.

Des Weiteren hat eine schlechte Zielgruppenauswahl und -orientierung, hohe Sickerverluste aufgrund von Korruption, politische Einflussnahme, schwerfällige Bürokratie und Misswirtschaft, die Wirksamkeit der Programme negativ beeinträchtigt. Including the Excluded" und Wege zu ihrer Überwindung diskutiert.

Im zwölften Fünf-Jahres-Plan sind diese Themen ebenfalls wieder präsent, wobei vor allem auf ein schnelles, nachhaltiges und inklusives Wachstum abgestellt wird. In der aktuellen Sozialpolitik sind bisher drei allgemeine Tendenzen zu erkennen. Es umfasst auch sowohl eine beitragsbasierte Lebens- und Unfallversicherung, als auch eine Pension. Auch dies wird nur durch das JAM möglich. Ein ähnliches Unterfangen wurde zwar bereits im Budget von angekündigt, hat allerdings nie die gesteckten Ziele erreicht.

Vielmehr ist zu vermuten, dass das Budget mehr als Mittel zum Wahlkampf für die bevorstehenden Wahlen in missbraucht wird, als wirklich eine grundlegende Veränderung des Gesundheitssektors in Angriff zu nehmen. Mittlerweile hat es vier Deustch-Indische Regierungskonsultationen gegeben, zuletzt in Berlin im Mai In der gemeinsamen 4. Auch deutsche politische Stiftungen sind vertreten. Indien entschied sich bereits neben multilateralen Gebern nur noch eine Handvoll bilateraler Partner zu akzeptieren: Jahresplan der indischen Regierung nach einem schnellen, nachhaltigen und stärker inklusiven Wachstum verpflichtet fühlen.

Die EU ist ein weiterer strategischer Partner Indiens. Die gemeinsame Erklärung unterstrich noch einmal die gemeinsame strategische Partnerschaft im Bereich der Terrorismusbekämpfung und gleichzeitig wurden zwei Deklarationen zu Klima- und Energiepartnerschaft für smarte und nachhaltige Urbanisierung unterzeichnet. In seiner Forschung beschäftigt er sich mit den sozioökonomischen Entwicklungen in Indien. Wir stehen für innovative, wirksame und nachhaltige Lösungen.

Richten Sie Ihre Anfrage an:. Human Resources Indiens Bevölkerung ist mit einem Durchschnittsalter von unter 23 sehr jung und insofern potenziell dynamisch. Infrastruktur Die Infrastruktur Indiens muss dringend modernisiert werden. Armut und Ungleichheit Indien hat sich bereits seit der Unabhängigkeit der Armutsbekämpfung verschrieben.

Aktuelle Sozialpolitik In der aktuellen Sozialpolitik sind bisher drei allgemeine Tendenzen zu erkennen.

Navigationsmenü

Eine schlechte Performance in einem Bereich wird direkt im HDI reflektiert und kann nicht vollständig durch eine gute Performance in einem anderen Bereich ausgeglichen werden.

Closed On:

Richten Sie Ihre Anfrage an:. Für den Report gelten:.

Copyright © 2015 stc-comm.info

Powered By http://stc-comm.info/